Motivationsmodelle, um deine Mitarbeiter zu motivieren, sind nette Tools einer Führungskraft. Heute brauchen wir mehr. Wir brauchen Persönlichkeiten. 

Persönlichkeiten, die eigene Grenzen, Werte und Prinzipien kennen. 

Persönlichkeiten, die Vertrauen wecken.

Persönlichkeiten, die allein durch ihre Anwesenheit motivierend sind.

Arbeits- und Lebensunzufriedenheit hat nichts mit einer schlechten Work-Life Balance zutun, sondern damit, wie Mitarbeiter geführt werden.

 

Deine Benefits vom Coaching

01

treffe starke Entscheidungen und setze dich durch

02

inspiriere und motiviere deine Mitarbeiter

03

schaffe Vertrauen

04

reagiere effektiv in Krisensituation

05

erkenne dein Potenzial und habe als Führungskraft Erfolg

Verrate mir deine Motivation als Führungskraft und wir entwickeln deine eigene Führungspersönlichkeit. 

Warum strebst du es an, in der Führungsposition zu sein?

Wie kommunizierst du mit deinen Mitarbeitern?

Was macht dich als Führungskraft aus?

Welche Werte und Prinzipien hast du?

Wie sieht dein Führungsstil aus?

Du merkst, dass ein kleines, vielleicht auch ein großes Fragezeichen über deinem Kopf erscheint. Mit deinem Warum werden wir die Antworten auf die Fragen finden und dir deine eigene Persönlichkeit als Führungskraft aufbauen.

4 zentrale Fragen, die wir im Coaching beantworten werden
Wo befindest du dich grade?
1
Was ist dein Warum eine Führungskraft zu sein?
2
Wie kommst du ans Ziel?
4
Wo möchtest du hin?
3

Als eine Person in der Führungsposition, ist es nicht nur deine Aufgabe, die Unternehmensziele zu erreichen und das Unternehmen zu entwickeln. Du hast immer einen direkten und indirekten Einfluss auf deine Mitarbeitern bzw. Teamkollegen, die du führst. Du bist in der Verantwortung dein Team weiterzuentwickeln, Aufgaben verständlich zu delegieren, Konflikte zu klären und als Ansprechpartner da zu sein.

Neben deinen Know-How, trägt deine Persönlichkeit einen großen Beitrag zu deinem Erfolg und den des Unternehmens bei. Deine Persönlichkeit führt und motiviert deine Mitarbeiter und diese sind mitverantwortlich für den Unternehmenserfolg.

Eine eigene Führungspersönlichkeit zu haben, schafft in den Mitarbeitern vertrauen. Sie gibt dir die Klarheit darüber, wofür du stehst, was dein Ziel ist und wohin du gehen möchtest. Und wenn du das weißt, dann strahlst du das auch aus. Dein Warum wird dir in jeder Situation, die unermüdliche Kraft geben, weiterzumachen.

  • White Facebook Icon
Facebook
  • White Instagram Icon
Instagram

 ©2020 Inez Klimczak

All Rights Reserved.